Deutsche C-Jugend Meisterschaft in Konstanz

19. April 2006

Als Vizemeister der Nordost Deutschen Meisterschaft hatte man sich zusammen mit dem
VC Angermünde für die Deutsche Meisterschaft in Konstanz qualifiziert.




 Gespielt wird beim austragenden Verein USC Konstanz vom 13.05-14.05.2006. Dabei trifft der Köpenicker SC laut Spielplan zunächst auf die Teams aus Etzbach, Leverkusen und  Innig.

Wer Live dabei sein möchte muss jedoch schon zeitig aufstehen. Um unseren Spielerinnen eine optimale Vorbereitung trotz der langen Fahrt zu ermöglichen, reist das Team voraussichtlich bereits in den frühen Morgenstunden am Freitag, den 12.05.2006 ab.
 
Die Anreise erfolgt mit einem großen Reisebus der es auch interessierten Fans, Anhängern und Eltern erlauben wird mit dem Team zu reisen. Nähere Informationen hierzu sind im
Fan-Forum zu finden.
 
Pro Light GmbH

Der Köpenicker SC bedankt sich recht herzlich bei der Firma Pro Light GmbH, welche die Busfahrt kurzfristig ermöglicht hat.

Ostermontag 15:00 Heimspiel in die "Flatow-Arena"

12. April 2006

Keine Entspannung bringen die Osterferien für das Erstligateam des Köpenicker SC.
Mit dem Sieg gegen Grimma wurden zwar 2 wichtige "Big-Points" eingefahren, 6 Spiele müssen jedoch noch gespielt werden und Grimma machte beim Gastspiel in Köpenick bei aller Enttäuschung nicht den Eindruck, sich bereits aufgegeben zu haben. Ziel muss also sein, in den noch ausstehenden Spielen alles dafür zu tun, um auch gegen Wiesbaden, Braunschweig und Leverkusen noch zu Punkten.

KSC Ergebnisdienst 01./02. April 06

01. April 2006

Nord-Ostdeutsche Meisterschaften
C-Jugend weibl. in Angermünde

Erstes Spiel:        KSC - Cottbus      2:0    (25 : 5   ; 25 : 10)
Zweites Spiel:     KSC - Staßfurt     2:0    (25 : 11 ; 25 : 14)

Halbfinale:   Köpenicker SC - TSV Rudow   2 : 0   (25:14 ; 25 : 19)

Finale : Köpenicker SC - VC Angermünde  0:2 (21:25;23:25)

Nord-Ostdeutscher Meister      VC Angermünde
Vizemeister                                 Köpenicker SC



C Jugend weiblich 2006 in Angermünde


Köpenicker SC und der VC Angermünde qualifizieren sich somit für die Deutschen Meisterschaften in Konstanz am 13./14. Mai !
Herzlichen Glückwunsch!!!

B-Jugend Traumfinale bei der Nord-Ostdeutschen Meisterschaft

25. März 2006

Unser Nachbar, der Berlin-Brandenburger SC (BBSC) hatte wieder einmal für einen würdigen Rahmen gesorgt.
Die Meister und Vizemeister aus Berlin (BBSC und Köpenicker SC), Brandenburg (TSV Blau Weiss 65 Schwedt und SC Potsdam) und Sachsen-Anhalt (VC 97 Staßfurt und Blankenburger VF) spielten heute in Schulzendorf um die Nord-Ostdeutsche Meisterschaft der B-Jugend. Dabei kam es aus Berliner Sicht zum Traumfinale BBSC gegen den KSC. Wie schon bei den Berliner Meisterschaften hatte der BBSC die Nase vorn und holte sich den Titel.

Endspiel
Berlin-Brandenburger SC  -  Köpenicker SC    2 : 0   (25:18 , 25:23)


B - Jugend weiblich Nordostdeutsche Meisterschaften 2006
hintere Reihe v.l
#17 Pia Riedel, #2 Madelaine Knauf,  #7 Franziska Müller, #4 Sandra Sydlik,  #13 Saskia Hippe, #10 Stephie Hempel
vordere Reihe v.l.
Trainer Ralf Hartig, #11 Jessica Göpner, #3 Kristin Gerecke, #14 Vanessa Rath, #9 Jessica Dümchen, #12 Sophia Karg


Alle Ergebnisse

Damit qualifizierten sich beide Teams aus dem Berliner Süd-Osten für die Deutschen Meisterschaften in Kaiserslautern.

Herzlichen Glückwunsch an beide Mannschaften !!!


Seiten