Zum Weihnachtsfest 2016

24. Dezember 2016

Die Volleyballabteilung des Köpenicker SC wünscht allen Mitgliedern, Fans und Freunden ein besinnliches Weihnachtsfest und ein paar schöne Tage im Kreise der Familie.

Und schon am Mittwoch den 28. Dezember 2016 geht es in der Volleyballfamilie weiter: Die Schmetterlinge des Köpenicker SC treffen um 19 Uhr auf den Tabellenzweiten Allianz MTV Stuttgart - alle Vereinsmitglieder sind dazu herzlich eingeladen!

Freier Eintritt für KSC-Mitglieder

22. Dezember 2016
Foto: Martina Lowin

Wie schon vor wenigen Jahren einmal probiert: die Volleyballabteilung des KSC bietet ab sofort alle interessierten Mitgliedern des Köpenicker SC freien Eintritt zu den Spielen der KSC-Mannschaft in der 1. Volleyball Bundesliga. Eine gute Chance auch für die Mitglieder der anderen KSC-Abteilungen wie Badminton, Karate, Leichtathletik bis zu Fußball und Volleyball, Spitzensport von der Zuschauertribüne zum unschlagbaren Preis zu genießen. Und zudem: Das durch vorweihnachtliche Geschenkekäufe strapazierte Portmonee wird nicht weiter belastet. Wir freuen uns sehr, erstmalig wieder zum 28. Dezember 2016  unsere  Vereinsmitglieder in der Hämmerlinghalle  bei "Eintritt frei" zu begrüßen!

Heißes Pflaster Erfurt

18. Dezember 2016
Foto: Martina Lowin

Schwarz-Weiß Erfurt - Köpenicker SC Berlin 3:2 (21:25,25:14,20:23,20:25,17:15) 

Ein super Start für den KSC im ersten Satz mit einem 8:16 Zwischenstand zu Gunsten der Gäste und eine durchaus kämpferische Leistung reichte für den KSC nicht aus, um einen Auswärtssieg mit nachhause nehmen zu können.

Fotogalerie des Erfurter Fanclubs
https://www.facebook.com/pg/FanclubMonsterblock/photos/?tab=album&album_...

5. Sieg in Folge für KSCII-Mädels

12. Dezember 2016
Foto: Martina Lowin

In der Hämmerling Halle trafen zwei Teams aufeinander, die in dieser Saison bereits Teams aus dem oberen Tabellenbereich schlagen konnten. Entsprechend zielgerichtet wurde sich auf Köpenicker Seite auf das Spiel vorbereitet.Im ersten Satz bewiesen die Köpenickerinnen erneut, welche Höchstform sie Woche für Woche auf das Volleyballfeld bekommen. Das Volleyball Team Hamburg wurde regelrecht vom KSC überrollt. Ab der 1. technischen Auszeit beim Punktestand von 8:5 zogen die KSC-Damen davon. Der Satz wurde mit einer Aufschlagserie der späteren MVP Stephanie Utz mit 25:14 gewonnen. 

Fotoserie von Martina Lowin
https://www.facebook.com/pg/red.attack.coepenick/photos/?tab=album&album...

Seiten