Leverkusen: Mit Ruhe zum Erfolg gegen KSC II

06. Februar 2016

Rheinische Post vom 06.02.2016

TSV-Headcoach Zhong Yu Zhou ... glaubt nicht an einen Spannungs- und Konzentrationsabfall in seinem Team - und schon gar nicht an eine gewisse Leichtsinnigkeit. Auch aufgrund der Erfahrung in der vergangenen Saison ist der 60-Jährige vorsichtig. "Unser letztes Heimspiel gegen Berlin haben wir verloren. Wir sind also gewarnt", betont der Coach. Viele unglückliche Niederlagen hat der gebürtige Chinese bei den Berlinerinnen ausgemacht, technisch seien sie allerdings auf einem guten Level: "Wir müssen sie sehr ernstnehmen", betont der Trainer. ...Bis auf die langzeitverletzte Laura Schneider kann der TSV in Bestbesetzung antreten. 

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/leverkusen/sport/tsv-damen-wollen-mi...

Pressearchiv-Kategorie: