Köpenicker SC II Meisterinnen der Regionalliga

11. März 2006

Köpenicker SC II  -  WSG Potsdam Waldstadt  3:1 
15:00 Uhr (20:25, 25:20, 25:14, 25:20) 75 min / 80 Zuschauer

Regionalliga Meisterschaft KSC 2. DamenDie Jungen Wilden des KSC sicherten sich heute Nachmittag mit einem 3:1 Sieg über die WSG Potsdam-Waldstadt die Meisterschaft in der Regionalliga Nord-Ost und damit das Aufstiegsrecht in die 2.Bundesliga.

Dabei begann das Spiel alles andere als glücklich für die Köpenickerinnen. Eine sichere Führung im ersten Satz wurde noch leichtfertig aus der Hand gegeben. Grund hierfür war sicherlich die verletzungsbedingete Umstellung auf fast allen Positionen. So war über weite Teile des ersten Satzes die sonst gewohnte Abstimmung und Spielübersicht nicht vorhanden. Erst im zweiten Satz lief es dann besser. Mit einem furiosem Start wurde schnell klar, wer diesen Satz gewinne  würde. Auch im dritten Satz zeigten die Damen der zweiten Mannschaft wozu sie im Stande sind. Kein Wunder also, dass auch der vierte zu spielende Satz am Ende gewonnen werden konnte, wenngleich die WSg aus Potsdam noch einmal ins Spiel zu finden schien.
Nachrichten-Kategorie: