FR: Dreimal Gold, dreimal Mama: Aber US-Star Walsh will mehr

12. August 2016

Frankfurter Rundschau vom 12.08.2016

Die 37 Jahre alte Walsh Jennings wirkt unter dem Zuckerhut motiviert wie eine 17-Jährige. «Es gibt hier nur ein Ziel für uns. Und wenn wir unser bestes Volleyball spielen, ist das vierte Gold möglich», erklärte Walsh. 2004, 2008 und 2012 hat sie mit ihrer ehemaligen Partnerin Misty May-Treanor das olympische Turnier im Sand jeweils gewonnen. In Sydney 2000 war sie mit dem US-Hallenteam dabei. ... Mit dem deutschen Duo Laura Ludwig und Kira Walkenhorst ist Walsh/Ross zudem neue ernsthafte Konkurrenz erwachsen. Die Hamburgerinnen haben das US-Duo bei der Olympia-Ausscheidung Anfang Juni in ihrer Heimatstadt erstmals geschlagen.... Die Konkurrenz hat höchsten Respekt vor ihr. Nach der Geburt ihrer Söhne Joseph (2009) und Sundance (2010) sowie Tochter Scout (2013) hat sie sich immer wieder in die Weltspitze zurückgekämpft. «Den Spagat von Mutterschaft und Beruf werde ich nie perfekt hinbekommen. Aber ich liebe die Herausforderung», sagte die dreimalige Mama. 

http://www.fr-online.de/olympia-volleyball/dreimal-gold--dreimal-mama--a...

Pressearchiv-Kategorie: