FAZ: Laura Ludwigs Anspruch bleibt