Deutsche Meisterschaften B-Jugend in Kaiserslautern - 2.Tag

30. April 2006
Endplatzierungen 

1 Berliner BSC    
2 TSV Bayer Leverkusen
3 Köpenicker SC
3 SV Sinsheim
5 SV Lohhof
6 SWE Volley-Team Erfurt 
7 Schweriner SC
8 SCU Emlichheim
9 Dresdner SC 1898
10 TV Altdorf
11 VfB Friedrichshafen
12 MSV Pampow
13 RC Sorpesee
14 TV Wetter
15 VC Eintracht Nordhorn
16 VC Neuwied

Kleine Sensation in Kaiserslautern

Im Viertelfinalspiel gewinnt der Köpenicker SC gegen den Schweriner SC mit 2 : 0 (25:16; 30:28) und zieht damit in die Runde der besten 4 ein.

Mit 25:11 und 25:16 gegen das SWE Volley-Team aus Erfurt sichert sich der BBSC ebenfalls den Halbfinaleinzug.

Damit kommt es zum rein Treptow/Köpenicker Halbfinale bei den Deutschen Meisterschaften.
Berlin-Brandenburger SC  -  Köpenicker SC

12:30  Uhr:
In einem Spannenden Match gewinnt der BBSC das Halbfinale gegen den KSC mit 2:0 26:24 und 25:21 ind zieht damit ins Finale gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen ein.
Dem KSC - Team einen Herzlichen Glückwunsch zur überraschenden Bronzemedaille
Dem BBSC alles Gute fürs Finale !

Nachrichten-Kategorie: