Das Geheimnis hinter Ludwig/Walkenhorst heißt Jürgen Wagner

17. August 2016

Berliner Morgenpost vom 17.08.2016

"Am Anfang hat es sich angefühlt, als würde ich einen komplett neuen Sport erlernen. Ich war total überfordert", berichtet Walkenhorst. Sprungkraft, Anlauf, Schlagtechnik, an allen Elementen nahm Wagner Änderungen vor, um die Handlungshöhe und die Schlaghärte der Sportlerinnen zu verbessern. Gemeinsam mit Balltrainerin Helke Classen brachte er ihnen einen neuen Aufschlag bei. Im Olympischen Viertelfinale gegen Pavan/Bansley gelangen Ludwig und Walkenhorst sieben Asse. Doch Athletik und Technik sind nicht alles. Mit Mentaltrainerin Anett Szigeti arbeitet das Team an dem Thema "Selbststeuerung", Wagners Lieblingsthema, wie er selbst sagt.

http://m.morgenpost.de/sport/article208066755/Das-Geheimnis-hinter-Ludwi...

Pressearchiv-Kategorie: