Björn Matthes übernimmt SC Potsdam II

14. September 2016

Märkische Allgemeine vom 14.09.2016

... der neue Trainer der zweiten Mannschaft kommt vom Erstligisten Köpenicker SC. Der Berliner spielte jahrelang in der Bundesliga, unter anderem in Unterhaching und drei Jahre auch bei den Netzhoppers Königs Wusterhausen. Als Trainer hat er beim KSC Erfahrungen sammeln können, zwei Jahre als Co- und letzte Saison als Cheftrainer. Für Matthes ist der Wechsel nach Potsdam – er hat sich mit seiner Frau Anke in der Brandenburger Vorstadt auch wohnlich niedergelassen – kein Rückschritt. „Mir ging es immer schon darum, von unten etwas aufzubauen, mit Talenten zu arbeiten und diese zu entwickeln. Das Angebot aus Potsdam passt“, sagte der Lehrertrainer am Olympiastützpunkt.

http://www.maz-online.de/Nachrichten/Sport/Abenteuer-dritte-Liga-beginnt

Pressearchiv-Kategorie: