Anja Günther bleibt beim KSC

27. September 2005
Copyright  by Nokia Beach Cup Anja Günther (Beachvolleyball U23-Europameisterin 2005 mit Jana Köhler) wird in der kommenden Saison die Bundesligamannschaft des Köpenicker SC verstärken. Die 22-Jährige 1,86m große Mittelblockerin kommt wie ihre Beachvolleyball-Partnerin Jana Köhler aus der Jugendarbeit der Köpenicker. Beide standen zusammen in der Mannschaft, die 2003 den Aufstieg des KSC in die 2.Bundesliga schafften. Jana Köhler (19) ist nach 2-jährigem Ausflug zum Nachbarn TSV Rudow wieder beim Köpenicker SC an Bord. Sie hat  nach einer kurzen Pause im Anschluß an die Sand-Saison bereits wieder ihre ersten beiden Regionalligaspiele für den KSC gespielt und das sehr überzeugend.
Neben der U-23 Europameisterschaft in Polen konnten die Beiden in der abgelaufenen Beach-Saison mit hervorragenen Ergebnissen beim "Nokia-Beach-Cup" sowie bei den "Zürich-Masters" überzeugen.
Plazierungen 2005
Nokia Beach Cup Bonn                 Platz 2
Nokia Beach Cup Norderney        Platz 1
Nokia Beach Cup Erfurt                Platz 2
Nokia Beach Cup München          Platz 5
Nokia Beach Cup Binz                  Platz 9
Nokia Beach Cup Wangeroge      Platz 2
Zürich Masters Hamburg             Platz 3
Zürich Masters Essen                 Platz 5
Zürich Masters Dresden              Platz 4
Zürich Masters St.Peter Ording   Platz 7
Zürich Masters Burg/Fehmarn     Platz 7
Deutsche Zürich Beach-Volleyball Meisterschaft (Timmendorfer Strand)  Platz 5
(KS)

Foto: Copyright  by Nokia Beach Cup

Interview mit Jana
http://www.vvb-online.de/index.php?id=50&backPID=1&tt_news=543
Nachrichten-Kategorie: